Für Peter Klein, meinem heutigen Gast im „Resilienz Helden Talk“, können Fragen der Resilienz optimal die Brücke zwischen Unternehmen, Führungskräften und der Methodik der Aufstellungsarbeit bilden. Denn wir brauchen Menschen mit einem Weitblick, die aber auch die notwendige Resilienz haben, um diesen Globus mit seinem Ökosystem nicht an die Wand zu fahren.

Peter ist Aufsteller, Coach und Sachbuchautor. So erklärt er uns verständlich die Aufstellungsarbeit, und wir beleuchten intensiv die Faktoren der Resilienz.

✅  Falco, der österreichische Popstar, ist eine der drei bekannten Wiener Personen auf dem Cover seines neuesten Buches, „Das Wiener Systemische Resilienz Modell“, das er zusammen mit Birgit Meerwald geschrieben hat.

✅  An ihm, sprich Falco, beleuchten wir die Resilienz aus verschiedenen Perspektiven. Hatte Falco doch ein sehr extremes Leben erfahren. So können wir von Falco, seinem Lebensweg selber viel lernen.

✅  Und an Falco können wir auch die verschiedenen Systemebenen betrachten.

Schau Dir unser Gespräch an und lass Dich überraschen, was auf dem Weg zu wirklicher Resilienz notwendig ist. Und vergiss unseren Lohn nicht… den Daumen nach oben 🙂

 

Artikel zum WSRM: https://integral-systemics.com/wp-con…
Leseprobe: https://integral-systemics.com/wp-con…
Peter Klein https://www.integral-systemics-consul… https://www.wsrm.eu
Bücher: https://integral-systemics.com/wp-con…
Kontakt: peter.klein@integral-systemics.com

Bestellung bei Morawa: https://www.morawa.at/detail/ISBN-978…